3. Wiener Weihnachtsschwimmen - Vienna Aquatic Xmas Swim 2021

Ein gelungenes Familienfest als Abschluss eines sehr anspruchvollen Jahres

  • 18 Vereine, 330 AthletInnen, 150 Zuschauer.
  • Hohe Sicherheitsauflagen, strenge Eingangskontrollen, ausgeklügeltes Präventionskonzept, disziplinierter Ablauf.
  • Grußbotschaft von Vizebürgermeister Wiederkehr,  Grußbotschaft von Bezirksvorsteher Papai, Eröffnung durch den Abgeordneten zum Wiener Landtag und Gemeinderat, Ömer Öztas.
  • Nikolo-Einlage mit schwimmenden Weihnachtsbaum, Süssigkeiten für die Kinder und Punsch für die Vereinsvertreter.
  • Rahmenbewerbe Mystery Medley Relay und Eltern-Kind-Staffel sorgten für viel Spannung.
  • Schwere, eigens für den Wettkampf gefertigte Medaillen und Trophäen, insgesamt 270 Medaillen, 14 Trophäen, und viele, viele Sachpreise.
  • Xmas-T-Shirts als Mitbringsel, Ströck, Aktion Beweg Dich und Schwimmsport Steiner als Sponsoren.
  • Kaffee, Kuchen und Gebäck waren ein Renner. 
  • Glückliche Kinder und zufriedene Eltern.
  • Allesamt ein gelungenes Schwimmfest zum Jahresausklang.
Kommentare: 5
  • #5

    Sandra (Montag, 27 Dezember 2021 18:57)

    Liebes VAS-Team!
    Ihr habt Chlor statt Blut in euren Adern, toll!
    Einfach: Danke!
    Frohes Fest und Kraft für alles Weitere,

  • #4

    Lena (Montag, 27 Dezember 2021 14:10)

    Nochmals vielen Dank für die Organisation. Es war ein gelungener Wettkampf. die Kinder hatten großen Spaß. Auch vielen Dank für die Fotos.

  • #3

    Markus (Montag, 27 Dezember 2021 14:09)

    Ich möchte mich für die tolle Ausrichtung Eures Wettkampfes in dieser so schwierigen Zeit für unseren Schwimmnachwuchs ganz herzlich bedanken und meinen Glückwunsch zu der gelungenen Veranstaltung aussprechen.

  • #2

    Joanna und Julia (Montag, 27 Dezember 2021 14:07)

    Liebes VAS-Team,

    vielen Dank für eures Engagement und für alles was ihr, unter so schwierigen Bedingungen, möglich macht!

  • #1

    Mag. Otto Valenta (Donnerstag, 23 Dezember 2021 09:12)

    Eine großartige Veranstaltung die wundervoll verbindend gestaltet ist. Gerade in schwierigen Zeiten sind solche Veranstaltungen notwendig und für viele Menschen ein kleiner Lichtblick.
    Alles Gute und bis zum nächsten Weihnachtsschwimmen!